Navigation Palliative Zürich und Schaffhausen

Zur Startseite

Inhaltsbereich Palliative Zürich und Schaffhausen

Buchvorschau: Reden über Demenz

Meldungsdatum: 11.08.2017
Im Oktober – rechtzeitig zum Welt-Palliative-Care-Tag – erscheint das zweite Buch, das palliative zh+sh in Zusammenarbeit mit dem Verlag rüffer & rub herausgibt. Es trägt den Titel «Reden über Demenz» und vereint Beiträge von Fachpersonen und Betroffenen mit Reportagen und Porträts. Unter anderen haben Dr. med. Roland Kunz, Dr. med. Irene Bopp-Kistler und Prof. Dr. theol. Ralph Kunz für unser neues Buch Texte verfasst. Sie handeln von der Kunst der Kommunikation mit Demenzbetroffenen, den Fragen und Zweifeln, den Sorgen und Nöten, die Demenzbetroffene umtreiben und die Resonanz suchen. Damit die Betroffenen (Erkrankte wie Angehörige) möglichst Halt im Leben haben, müssen sie ohne Scham oder Schuldgefühle über die Krankheit sprechen können.

«Das Buch bringt das Erleben der Krankheit Demenz nahe. Es leistet damit einen wichtigen Beitrag gerade auch für diejenigen, die nicht direkt von einer Demenz betroffen sind oder im familiären oder beruflichen Kontext mit demenzbetroffenen Menschen zu tun haben», schreibt Monika Obrist im Vorwort. «Reden über Demenz» verdeutlicht auch, wie essenziell es ist, dass eine umfassende Palliative Care demenzkranken Menschen ab dem Zeitpunkt der Diagnose zukommt – und dass es sehr wohl möglich ist, Demenzkranke im besten Sinn palliativ zu begleiten.
Damit die Betroffenen möglichst Halt im Leben haben, müssen sie ohne Scham oder Schuldgefühle über die Krankheit sprechen können.

Das Buch richtet sich an Angehörige von Demenzkranken, an Politiker und Menschen, die sich Gedanken machen über angemessene Angebote für Betroffene, an Gerontologen, Pflegefachleute sowie Ärztinnen und Ärzte. Es erscheint in der Buchreihe «rüffer & rub cares». Am 10. Oktober 2017 findet die Vernissage im Verlag statt, am 13. Oktober 2017 wird «Reden über Demenz» im Rahmen des Zürcher Anlasses zum Welt-Palliative-Care-Tag 2017 im Sphères Zürich vorgestellt. Details zu diesen Anlässen werden noch bekanntgegeben.
palliative zh+sh / rüffer & rub


Links zum Thema

Portrait

Reden über Demenz

Mit Beiträgen von Monika Obrist (Vorwort), Dr. Irene Bopp-Kistler, Prof. Dr. theol. Ralph Kunz, Dr. Roland Kunz, Regula Bockstaller, Anne Rüffer, Sabine Arnold, Elena Ibello, Felix Ghezzi

Vernissage am 10. Oktober 2017 in Zürich.