Navigation Palliative Zürich und Schaffhausen

Zur Startseite

Inhaltsbereich Palliative Zürich und Schaffhausen

 
25. Juli 2017 / Wissen

Jeder soll das Recht haben, Risiken einzugehen

Patientinnen und Patienten fühlen sich zu überstürzten Entscheidungen gedrängt. Sie sollen nicht zu lange im Spital bleiben, ihr Aufenthalt ist teuer, die Betten werden gebraucht....

20. Juli 2017 / Wissen

Junge Menschen begleiten Angehörige

«Es ist alltäglich, ganz normal. Wir machen nicht so eine grosse Sache daraus.» Das antwortet die 10-jährige Primarschülerin Sarah auf die Frage, ob in ihrer Familie über ihre Rolle ...

07. Juli 2017 / Medien

Buchtipp: Hineinwachsen in die Rolle als pflegende Angehörige

Trauer, Überforderung, Wut. Mit diesen Gefühlen reagieren Vater und Tochter, als ihnen im Spital mitgeteilt wird: «Ihre Frau und Mutter ist seit zehn Tagen auf der Palliativstation. ...

06. Juli 2017 / Medien

Medienschau Juni 2017

Eine Reportage von Deutschlandfunk Kultur zeigt, wie die palliativmedizinische Versorgung Schwerkranker zuhause aussehen kann. Der Palliativmediziner Thomas Schindler gehört zu den...

29. Juni 2017 / Medien

Die Angst, dass man etwas verpasst, wenn man stirbt... (Video)

«Dieses weiche, entspannte Gesicht, das hat mich sehr erstaunt.» Isabel Hediger hat sich die Bilder der Ausstellung «Noch mal leben vor dem Tod» angesehen und denkt über das Sterben...

 

Hilfe in Ihrer Nähe

Finden Sie in unserer Adressdatenbank die geeignete Kontaktstelle für Ihr Bedürfnis.

Pflegende Angehörige

Reden über Sterben (Buch)
Am Welt-Palliative-Care-Tag 2017 reden wir über die Rolle der pflegenden Angehörigen und über Möglichkeiten, sie zu unterstützen. Anlässe an verschiedenen Orten in Zürich und Schaffhausen.

Newsletter

Aktuelle Entwicklungen, Veranstaltungen, Einblicke.
Besuchen Sie uns auf Facebook