Navigation Palliative Zürich und Schaffhausen

Zur Startseite

Inhaltsbereich Palliative Zürich und Schaffhausen

Ziele

palliative zh+sh
setzt die flächendeckende palliative Versorgung in den nächsten fünf Jahren durch.

Mit der Nationalen Strategie Palliative Care setzt der Bund den Kantonen verbindliche Ziele mit dem Ziel, der gesamten Bevölkerung den Zugang zu Palliative Care zu ermöglichen. Da in den Kantonen Zürich und Schaffhausen noch erhebliche Versorgungslücken bestehen, setzt sich palliative zh+sh für die Schliessung dieser Lücken ein.
Dies mit folgenden Schwerpunkten:
  • Erarbeitung einer Bestandesaufnahme des gesamten Angebotes in den drei Versorgungsbereichen.
  • Einführung eines Palliative Barometers mit dem Ziel, die Versorgung regelmässig zu überprüfen und bestehende Lücken offen zu legen.
  • Einführung eines Webportals mit allen relevanten Informationen rund um Palliative Care einschliesslich einer von palliative zh+sh verwalteten Datenbank mit allen Dienstleistungen im ambulanten, stationären und Langzeitbereich.

Was für wen?

Auf dem Weg zu einem flächendeckenden Zugang zu Palliative Care für alle braucht es spezifisch ausgebildete und vernetzte Fachleute und informierte, selbstverantwortliche Patientinnen und Patienten. Wir leisten einen Beitrag, damit beides wachsen kann.