palliative zh+sh

Advance Care Planning oder Patientenverfügung Plus - Welche neuen Kompetenzen braucht es in der Spitex?

Ort:
Hotel Banana City, Schaffhauserstrasse 8, 8400 Winterthur
Datum:
27. März 2019
Zeit:
09.00 - 17.00 Uhr

«Advance Care Planning oder Patientenverfügung Plus - Welche neuen Kompetenzen braucht es in der Spitex?»


Sichere Entscheidungen treffen in Konfliktsituationen, klären des Reanimationsstatus, wenn der Wille des Patienten nicht dokumentiert ist.

Mitarbeiter brauchen neues Fachwissen und valide Instrumente. Nutzen, Anwendung und Schulungsmöglichkeiten von Advance Care Planning (ACP) und Notfallplänen kennenlernen.

Zielpublikum: Geschäftsleitungs-, Vorstands- und Behördenmitglieder


27. März 2019, 09.00 - 17.00 Uhr
Kosten: Fr. 280.00 für Mitglieder, Fr. 330.00 für Nichtmitglieder

Kursleitung:

Dr. med. Andreas Weber, ärztl. Leiter Palliativ Care Team GZO PD
Isabelle Karzig, Fachexpertin Notfallpflege, MAE, Ausbildnerin ACP
Monika Obrist MSc OE, HF Palliative Care, Geschäftsleiterin Palliative ZH+SH