palliative zh+sh

Wenn der Pinsel an der Zimmertür hängt

29. Mai 2020 / Wissen

Sie malt oft «nach Diktat», aber immer das, was ihre Patientinnen und Patienten bewegt. Nun hat Esther Widmer ein Buch über ihre Arbeit als Kunsttherapeutin auf einer Palliativstation...

Die Digitalisierung geht in der Corona-Krise viral

20. Mai 2020 / Wissen

Die Digitalisierung durchdringt alle unsere Lebensbereiche und hat durch die aktuelle Coronakrise einen weiteren Schub erfahren. Die Pandemie hat den Stellenwert digitaler Medien und...

Zwischen Patientenautonomie und Besuchsverbot

15. Mai 2020 / Politik

Gleich zwei Organisationen haben sich in den letzten Tagen zur Situation der Bewohnenden von Langzeitinstitutionen während der Pandemie geäussert. Sowohl die Nationale Ethikkommission,...

Medienschau April 2020

08. Mai 2020 / Medien

Die Berichterstattung zu Covid-19 hatte die Medienberichterstattung auch im April fest im Griff. Wie umgehen mit der Trauer, wenn man sie nicht teilen kann? Was tun, wenn keine...

Besuche auf Distanz werden möglich

30. April 2020 / Region

Ab dem 30. April lockert der Kanton Zürich das Besuchsverbot in den Alters- und Pflegeheimen, das seit Mitte März galt. Dabei müssen die Heime speziell ausgewiesene Besucherzonen...

Die richtigen Entscheidungen im richtigen Moment

23. April 2020 / Wissen

Eine Patientenverfügung entlastet in einer Notfallsituation nicht nur das medizinische Fachpersonal und die Angehörigen, sondern auch die verfassende Person. Doch wie muss eine...

Im Fokus

Neuerscheinung: «Wie ich behandelt werden will»


Ein schwerer Unfall, eine unheilbare Krankheit, und Sie sind nicht mehr urteilsfähig. Wie möchten Sie behandelt werden? Unser neues Buch «Wie ich behandelt werden will» zeigt auf, wie Advance Care Planning, eine vorausschauende Behandlungsplanung, solche Situationen im Voraus klären kann. Auch als E-Book erhältlich.

Informationen zu Covid-19

Wir aktualisieren laufend die Erkenntnisse unserer Fachgruppen zur Behandlung von PalliativpatientInnen in Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Sie finden hier die aktuellsten Merkblätter und Empfehlungen.

Patientenverfügung-ACP zum Download

Das Standortgespräch zur Therapiezielfindung wird üblicherweise von geschulten Gesundheitsfachpersonen mit PatientInnen durchgegeführt. Das Konzept zu dieser differenzierten Patientenverfügung heisst Advance Care Planning (ACP). Da solche Gespräche zur jetzigen Zeit nicht möglich sind, stellen wir eine Kurzversion der Patientenverfügung-ACP zum Download bereit.

Jahrestagung 2020 auf Juni 2021 verschoben

Aufgrund der unsicheren Lage wird unsere Fachtagung um ein Jahr auf Donnerstag, 17. Juni 2021 verschoben. Bereits erfolgte Anmeldegebühren für 2020 werden zurückerstattet.

Nächste Termine