palliative zh+sh

Modul 3 - Palliative Situationen

Anbieter

Verband Berner Pflege- & Betreuungszentren
Bereich Weiterbildung
Könizstrasse 74
3008 Bern

Kontaktperson

Annatina Planta
Tel. 031 808 70 77

Ausbildungsangebot

Abschluss
Ohne Abschluss
Niveau palliative ch
Niveau A2
Vorbildung
Berufliche Grundausbildung (Berufsattest, Fähigkeitszeugnis)
Kursort
Bern
Dauer
Teil A: 3 Tage | Teil B: 4 Tage
Zeitliche Belastung
Sie schliessen das gesamte Modul (Teil A + B) mit einem Transferauftrag im Umfang von ca. 16 Stunden ab.
Kosten
vbb-Mitglieder und deren Mitarbeitende: CHF 990.00, Nichtmitglieder CHF 1130.00
Zielpublikum
Pflegefachperson
Beschreibung
Sie streben in interdisziplinärer Zusammenarbeit die Umsetzung des Konzeptes Palliative Care an. Diese will mit einem umfassenden Ansatz eine möglichst hohe Lebensqualität für den betroffenen Menschen erhalten. Zudem will sie eine optimale Symptomlinderung und den Menschen und seine Bezugspersonen bis zu seinem Lebensende begleiten.

Für die detaillierten Kursziele und -inhalte sowie die Kursdaten besuchen Sie bitte unsere Website:
www.vbb-abems.ch/Weiterbildung/Kursangebote/Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster

Die Teilmodule können auch unabhängig voneinander besucht werden.
Methoden
Dieses Modul wird durch ausgewiesene Fachpersonen, die praxisnah und nach den neuesten Methoden der Erwachsenenbildung arbeiten, gestaltet.
Referenten
Ursula Zimmermann, dipl. Pflegefachfrau, MAS Palliative Care, Ausbildnerin
Daten
jeweils jährlich im Spätherbst
Info
auf unserer Website unter:
www.vbb-abems.ch/Weiterbildung/Kursangebote/Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster
oder per Telefon: 031 808 70 77