palliative zh+sh

Sprunglinks/Accesskeys

MAS Interprofessionelles Schmerzmanagement

Anbieter

ZHAW Departement Gesundheit
Kathrarina-Sulzer-Platz 9
8400 Winterthur

Kontaktperson

Ursina Schmid
Tel. +41 (0)58 934 43 70

Ausbildungsangebot

Abschluss
MAS
Niveau palliative ch
ohne
Vorbildung
Weiterführende Ausbildung (Diplom, Fachausweis, HF, FH, Uni, etc.)
Kursort
8400 Winterthur
Dauer
3 bis 6 Jahre
Zeitliche Belastung
Der MAS Interprofessionelles Schmerzmanagement besteht aus drei Certificate of Advanced Studies (CAS) mit je drei Modulen und wird mit dem Modul Masterarbeit abgeschlossen. Der Zeitbedarf pro CAS entspricht rund 450 Lernstunden, 19 - 24 Kontakttage finden an der ZHAW statt, die übrige Zeit dient dem begleiteten und autonomen Selbststudium.
Kosten
• Kosten: 20'380.00 – 21'680.00 • Kosten für Ergotherapeutinnen/-therapeuten: CHF 20'380.00 • Kosten für Pflegefachpersonen: CHF 21'290.00 • Kosten für Physiotherapeutinnen/-therapeuten: CHF 21'680.00
Zielpublikum
Ärztin/Arzt, Pflegefachperson, Weitere Berufsgruppen
Beschreibung
In der Schweiz leiden nahezu 1.2 Millionen Menschen an komplexen Schmerzen, die zu beträchtlichen volkswirtschaftliche Kosten führen. Die Gesundheitsbeschwerden können sich stark auf den Alltag und das soziale Leben der Betroffenen und deren Bezugspersonen auswirken. Der Studiengang MAS Interprofessionelles Schmerzmanagement bereitet Sie darauf vor, einzelne Menschen oder Gruppen mit komplexen Schmerzproblemen im Rahmen der interprofessionellen stationären oder ambulanten Versorgung lösungsorientiert zu behandeln, zu beraten und zu managen. Sie erlangen die Fähigkeit, evidenzbasierte Schmerzangebote zu entwickeln.
Methoden
Unsere ausgewiesenen und erfahrenen Dozierenden vermitteln spezialisiertes Fachwissen. Sie sind stark verankert in der Praxis und gut vernetzt mit der fachspezifischen klinischen Forschung.
Es kommt das Blended Learning zur Anwendung: Präsenzlernen wird mit informations- und kommunikationstechnologiegestütztem Lernen ergänzt. Jedes Modul wird mit einem Leistungsnachweis abgeschlossen.
Referenten
Dozierende der ZHAW, Departement Gesundheit sowie weitere ausgewiesene und erfahrene externe Fachspezialistinnen und -spezialisten.
Anmeldung Link