palliative zh+sh

Entscheidungshilfen

Um Entscheidungen für die eigene Verfügung fällen zu können, ist es wichtig, gut informiert zu sein. Was genau geschieht bei einer Reanimation? Welche Prognosen gibt es dazu? Wie kann mit Atemnot umgegangen werden? Mit welchen Nebenwirkungen muss ich rechnen, wenn ich künstlich ernährt werde? Solche und ähnliche Fragen werden in einem Beratungsgespräch geklärt, mit Hilfe der folgenden, evidenzbasierten Entscheidungshilfen:
Atemnot / Dyspnoe (0.42 MB)