palliative zh+sh

Lebensspiegel - Infoabend

Ort:
8610 Uster, kath. Pfarreizentrum, Neuwiesenstrasse 17
Datum:
14. März 2018
Zeit:
19.00 Uhr
Das Leben nochmals zum Glänzen bringen! Das ist Leitwort dieses neuen Projektes der Andreas Weber Stiftung. Wer schwerkrank ist, mag dem Leben nur noch schwer Positives abringen. Angesichts von Alter und Krankheit können Angst vor Schmerzen, körperlicher und seelischer Not den Alltag bestimmen. Verzweiflung und Ohnmacht sollen aber nicht einzig prägend sein. Ein positiver Rückblick auf das Leben festzuhalten, kann Trost und Würde bedeuten.

Am Informationsabend gibt es ebenfalls einen Einblick ins Wirken der Andreas Weber Stiftung und in das mobile Palliative Care Team GZO Spital Wetzikon.
Auskunft unter:
Tony Styger, Projektleiter
079 719 41 15