palliative zh+sh

«Zum Aufgeben ist es zu spät – der Umgang mit Sterben und Tod»

Ort:
Landhaus Solothurn
Datum:
22. September 2019
Zeit:
11 bis 16.30 Uhr
Am 22. September findet im Landhaus Solothurn eine Podiumsdiskussion zum kontroversen Thema «Zum Aufgeben ist es zu spät – der Umgang mit Sterben und Tod» mit bekannten Persönlichkeiten statt. Das Thema wird aus verschiedenen medizinischen, ethischen, religiösen und gesellschaftlichen Blickwinkeln beleuchtet und diskutiert.

Das Podiumsgespräch ist eine WuFK anerkannte Veranstaltung mit 4 Credits.

Organisiert wird die Veranstaltung von der Vereinigung anthroposophisch orientierter Ärzte in der Schweiz zu ihrem 50-Jahr-Jubiläum
Auskunft unter:
Geschäftsstelle VAOAS
Pfeffingerweg 1
CH-4144 Arlesheim
+41 61 705 75 11
oder