palliative zh+sh

Ort der Entlastung. Ein Kinderhospiz für die Schweiz

Ort:
Zwinglikirche Schaffhausen (Hochstrasse 202)
Datum:
01. September 2021
Zeit:
18.00 - 19.30 Uhr
Referentinnen: Renate Feissli (Stiftungsrätin), Nicola Presti (Marketing u. PR-Beauftragte)
Wo erhalten Familien mit lebenslimitierend erkrankten Kindern und den gesunden Geschwistern Entlastung und Unterstützung? Wo können sich die Kinder mit ebenfalls betroffenen Gleichaltrigen treffen, spielen, feiern, diskutieren, traurig sein? Die Stiftung Kinderhospiz Schweiz hat es sich zur Aufgabe gemacht, betroffene Familien Entlastung im Alltag, eine Auszeit zum Durchatmen und, wenn unabwendbar, einen würdevollen Ort zum Sterben zu ermöglichen. Die Referentinnen berichten uns über ihr Engagement und welche Ausdauer es braucht, ein Kinderhospiz in der Schweiz zu eröffnen.
Auskunft unter:
Wolfram Kötter
Esther Gloor