palliative zh+sh

Vorstand

Co-Präsidium

Andreas Weber

Andreas Weber

Dr. med. FMH Anästhesie und Reanimation

Seit 2003 Vorstandsmitglied palliative zh+sh, seit 2005 im Präsidium.
Andreas Weber ist Ärztlicher Leiter des ambulanten und stationären Palliative Care Teams der Gesundheitsversorgung Zürcher Oberland (GZO), Konsiliararzt Onko Plus, Lehrbeauftragter für Palliative Care an der Universität Zürich und an verschiedenen Hochschulen.

Ilona Schmidt

Ilona Schmidt

Dipl. Pflegefachfrau HF, MAS ZFH in Health Care Management

Vorstandsmitglied von palliative zh+sh seit 2010, wurde Ilona Schmidt 2016 ins Co-Präsidium gewählt. Sie ist seit 2013 Geschäftsleiterin von Onko Plus. Davor war sie Pflegedienstleiterin im Hospiz Zürcher Lighthouse.

Vorstandsmitglieder

Ingo Bäcker

Ingo Bäcker

Katholischer Spital- und Gefängnisseelsorger

Seit 2013 im Vorstand von palliative zh+sh. Ingo Bäcker war über viele Jahre Gemeindeleiter in Winterthur-Seen, St. Urban, und ist seit August 2012 in Schaffhausen tätig als Spital- und Gefängnisseelsorger.

Heidi Dazzi

Heidi Dazzi

Dr. med., MSc in Palliative Care

Ärztliche Leiterin TUCARE Ambulatorium für Blut- und Tumorerkrankungen, Dietikon. Seit 2014 ist Heidi Dazzi zudem Leitende Ärztin an der Klinik für Onkologie am USZ (speziell ambulante Palliative Care) und Konsiliarärztin im Spital Limmattal und Kantonsspital Baden.

Claudia Dobbert

Dipl. Expertin Intensivpflege Pädiatrie, MAS in Palliative Care

Claudia Dobbert arbeitet seit 2003 auf der interdisziplinären Intensivpflegestation im Universitäts-Kinderspital Zürich und seit 2013 als Pflegeberatung Palliative Care. Seit 2018 ist sie Vorstandsmitglied von palliative zh+sh.

Elisabeth Fankhauser

Elisabeth Fankhauser

Dipl. Pflegefachfrau, Palliative Care

Vorstandsmitglied im Verein Palliative Care Winterthur-Andelfingen. Elisabeth Fankhauser ist im Nachtwachepool des Mobilen Palliative Care Teams Winterthur Andelfingen tätig.

Renate Schlaginhaufen

Matthias Fischer

Pfarrer

Beauftragter für Palliative Care in der Abteilung Spezialseelsorge der evangelisch reformierten Landeskirche des Kantons Zürich und Spitalseelsorger in einem Pflegezentrum der Stadt Zürich. Matthias Fischer beschäftigen die Fragen einer palliativen Grundhaltung rund ums Alter.

Regula Gasser

Dr. phil. Psychologin, Pflegefachfrau HF, MSc in Theologie

Regula Gasser war als Pflegefachfrau in Onkologie und Palliative Care tätig und leitete als Psychologin und Theologin Forschungsprojekte zu Palliative und Spiritual Care. Sie ist Lehrbeauftragte u.a. an der Universität Bern und in eigener Firma in den Bereichen Gesundheitsförderung, Krisenmanagement und Rehabilitationscoaching tätig.

Roland Kunz

Dr. med., Chefarzt Palliative Care und Geriatrie

Roland Kunz ist Chefarzt universitäre Klinik für Akutgeriatrie am Stadtspital Waid. Er war viele Jahre lang Mitglied des Präsidiums von palliative ch. 2010 bis 2012 war er deren Präsident und arbeitete in dieser Funktion aktiv an der Nationalen Strategie Palliative Care mit. 2010 erhielt Roland Kunz den ersten schweizerischen Palliative Care Preis.

Monika Obrist

Monika Obrist

Pflegefachfrau HF Palliative Care, MSc Organisationsentwicklung

Die Geschäftsleiterin von palliative zh+sh ist seit 2005 Vorstandsmitglied. Von 2007 bis 2016 war Monika Obrist zudem Co-Präsidentin. Seit 2017 ist sie Präsidentin von palliative ch. Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen ambulante Palliative Care, Organisationsethik und Vernetzung.

Stefan Obrist

Dr. med., ärztlicher Leiter und Oberarzt USZ

Stefan Obrist ist ärztlicher Leiter des Kompetenzzentrums Palliative Care am UniversitätsSpital Zürich sowie Oberarzt der Radio-Onkologie und Palliativstation am selben Spital und im Hospiz Zürcher Lighthouse. Obrist ist zudem Verantwortlicher für das Modul Palliative Care im Rahmen des Medizinstudiums an der Universität Zürich.

Lisa Palm

lic. theol und Pflegefachfrau DNII

Lisa Palm ist Beauftragte für Palliative Care der Kath. Klinik- und Spitalseelsorge im Kanton Zürich und Spitalseelsorgerin am UniversitätsSpital Zürich. Ihre Themenschwerpunkte sind die interprofessionelle Vernetzung sowie die Sensibilisierung und Ausbildung in Palliative Care.

Isabelle Weibel

Dipl. Pflegefachfrau, MAS Palliative Care

Co-Leiterin der klinischen Pflegespezialistinnen im KZU (Kompetenzzentrum Pflege und Gesundheit). Isabelle Weibels Leidenschaft ist die Umsetzung der Palliative Care an der Basis. Weibel vertritt die Langzeitpflege bei der Mitarbeit in nationalen Arbeitsgruppen. Sie ist Mitglied der Regionalgruppe Palliative Care Zürcher Unterland.