palliative zh+sh

PASSAGE - Ein Lehrgang in Palliative Care für freiwillige BegleiterInnen

Anbieter

Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Zürich
Bildungszentrum
Zürcherstrasse 12
8400 Winterthur

Kontaktperson

Sekretariat Bildungszentrum
Tel. 052 269 31 60

Ausbildungsangebot

Abschluss
Ohne Abschluss
Niveau palliative ch
Niveau A1
Vorbildung
Offen
Kursort
Winterthur
Dauer
8 Tage à 6 Lektionen
Zeitliche Belastung
in der Regel freitags
Kurszeiten: 09.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr
Kosten
CHF 1'600 (inkl. Kursunterlagen)
Zielpublikum
Weitere Berufsgruppen
Beschreibung
Dasein und schwer Kranken ein wenig Zeit schenken, ist wohl die edelste Aufgabe, die Menschen übernehmen können. Die ehrenamtliche Begleitung erfordert Hingabe und schenkt Erfüllung. Der Sterbende lässt uns mitgehen, ist aber auch auf dem Weg in eine andere Welt und lässt uns irgendwann zurück. Die letzte Passage muss jeder selber gehen.

Palliative Care stellt die Wünsche des Kranken ins Zentrum und versucht Lebensqualität und Wohlbefinden bis zum Tod zu ermöglichen. Dabei sollen belastende Symptome optimal gelindert und soziale, seelischgeistige sowie religiös-spirituelle Aspekte in der Begleitung berücksichtigt werden.

Der Lehrgang PASSAGE richtet sich an Personen ohne medizinische Vorbildung und bietet eine umfassende Vorbereitung für die palliative Begleitung von schwer kranken und sterbenden Menschen. Nach vollständigem Lehrgangsbesuch, absolviertem Praxiseinsatz und einer Reflexionsarbeit wird das nationale Zertifikat Passage SRK ausgestellt.

Methoden
Wir arbeiten nach den Prinzipien der modernen Erwachsenenbildung. Wir unterstützen einen ganzheitlichen Lernprozess, indem wir die Vermittlung von theoretischen Fachinhalten mit dem Austausch von Erfahrungswissen ergänzen. Es kommen verschiedene Lehr- und Lernformen zu Anwendung.
Referenten
Ausgewiesene Fachpersonen aus Pflege, Palliative Care und Theologie
Daten
2 Durchführungen pro Jahr, jeweils im April und Oktober siehe www.srk-zuerich.ch/srk/Ich-will-lernen/Passage/pasage-kompakt.phpAchtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster
Info
Anmeldefrist: Bis 5 Wochen vor Kursbeginn
Die Anmeldeunterlagen sind vollständig auszufüllen. Die Anzahl Teilnehmende ist beschränkt, die Plätze werden in der Reihe der Eingänge vergeben. Die Anmeldung ist verbindlich. Nach Prüfung der Anmeldeunterlagen wird eine Eingangsbestätigung verschickt. Die definitive Kursbestätigung erhalten Sie 4 Wochen vor Kursbeginn.