palliative zh+sh

Bericht: Palliative Care soll ein globales Gesundheitsziel der UN werden

Bericht: Palliative Care soll ein globales Gesundheitsziel der UN werden

Weitere Infos

Portrait

Weitere Infos zum Thema

Dokumente zum Thema

Video zum Thema

17. Dezember 2015 / Politik
Vor Kurzem wurde von der WHPCA (Worldwide Hospice Palliative Care Alliance) der Bericht «Palliative Care and the Global Goal for Health» veröffentlicht. Er richtet sich an die Öffentlichkeit, Regierungen und die Vereinten Nationen und hat zum Ziel, Palliative Care als Teil der globalen Gesundheitsziele zu verankern.

Die globalen Gesundheitsziele wurden im September 2015 von der UNO in New York beschlossen. Sie sollen helfen, die Armut zu verringern, Wohlstand zu fördern und die Umwelt zu schützen.

Im Report wird klar formuliert, dass es eine grosse Herausforderung ist, den Fokus auf Palliative Care zu verstärken. Es fehle oft am politischen Willen und am Bewusstsein, ausserdem sie die Finanzierung oft nicht sichergestellt. Allerdings seien auch Fortschritte zu beobachten, die Hoffnung darauf machen, dass Palliative Care einmal allen Menschen zur Verfügung stehen wird.
Der Report kann auf der Website der WHPCA herunter geladen werden (Siehe Link in der Seitenleiste).